Home Videos Photokunde Gästebuch Sitemap Updates Links Impressum




Kanada
USA
England
Spanien
Italien
Deutschland
Österreich
Holland
Malta
Frankreich
Türkei
Themen





Kanada

Ontario Land

Zur Foto Übersicht

Fotos aus Ontario

Ontario befindet sich im Südosten Kanadas. Unendlich lange Highways, Farmen, kleine Städte und natürlich die großen Seen (The Great Lakes) mit ihren vielen verbindenden Flüssen und Kanälen prägen das Land. Es gibt insgesamt ca. 250.000 Seen und 100.000 km Flüsse und Kanäle

Ein Besuch der verschiedenen Nationalparks ist natürlich Pflicht. Genannt seien an dieser Stelle der Algonquin Provincial Park, der Bruce Peninsula Nationalpark, der Georgian Bay Islands Nationalpark, der Point Pelee Nationalpark, der Pukaskwa Nationalpark und der St.Lawrence Islands Nationalpark.


Georgian Bay Islands

Zur Foto Übersicht

Fotos von den Georgian Bay Islands

Die Georgian Bay Islands werden auch als das Land der 30.000 Inseln bezeichnet. Eine genaue Zählung ist wohl noch nicht erfolgt. Richtig erleben kann man diesen Nationalpark nur bei einer Bootstour durch die Inseln.

Die Georgia Bay Islands sind das "Naherholungsgebiet" für Viele aus dem Raum zwischen Toronto und der Georgian Bay. Die Inseln sind teilweise so klein, dass gerade eine kleine Holzhütte und ein Bootssteg platz haben. Traumhaft, wenn man Natur und Stille liebt.


Algonquin Nationalpark

Zur Foto Übersicht

Fotos aus dem Algonquin Nationalpark

Der Algonquin Naturpark ist etwa 7725 km² groß. Es gibt riesige Laub- und Nadelwälder, 2456 Seen sowie Sümpfe und Felswände. Im Park leben ca. 3.000 Elche, 2.000 Schwarzbären, 30.000 Biber sowie Wölfe und viele andere Tierarten.

Der Algonquin Provencial Park ist beliebtes Ausflugsziel der Kanadier aus den großen Städten wie Toronto und Ottawa. Etwa 750.000 Touristen besuchen den Park jährlich. Es gibt unzählige Wander- und Kanurouten.

Direkt durch den Park verläuft der Higthway 60 auf einer Länge von etwa 60 km.


Bruce Peninsula Nationalpark

Zur Foto Übersicht

Fotos aus dem Bruce Peninsula Nationalpark

Der Bruce Peninsula Nationalpark befindet sich auf der Bruce Peninsula Halbinsel am Lake Huron und hat eine Fläche von 154 km². Ein Teil des Gebietes ist Indianerland und das Betreten bei Strafe verboten. Beeindruckend ist die schroffe Steilküste zum Lake Huron.

In diesem Nationalpark herrscht die wohl höchste Populationsdichte an Schwarzbären. Hinweisschilder und Flyer weisen stetig auf die richtige Verhaltensweise bei Begegnung mit diesen Bären hin.

Tobermory ist die nächste größere Stadt


Niagara Fälle

Video Zur Foto Übersicht

Fotos von den Niagara Fällen

Die Niagara fälle sind die berühmtesten Wasserfälle der Welt. Das zulaufende Wasser kommtF aus dem Eriesee, stürzt 58 m in die Tiefe und fließt über den Ontario River in den Ontariosee. Es gibt den amerikanischen und den kanadischen Teil, wobei der kanadische Teil den mit Abstand Beeindruckendären Teil darstellt.

Der Wasserdurchfluss beträgt durchschnittlich 4200 m³/s und wird durch Menschenhand gesteuert. Ein großer Teil der Wassermassen wird umgeleitet und zur Energiegewinnung genutzt.

Selbst auf Satellitenbilder stellen sich die Niagara Fälle beeindruckend dar.


Toronto

Zur Foto Übersicht

Fotos aus Toronto

Toronto ist die Hauptstadt der Provinz Ontarion und mit 2,5 Millionen Einwohnern die grösste Stadt Kanadas. Die Stadt liegt am Ontariosee, dem kleinsten der fünf großen Seen.

Toronto biete eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wie z.B.: den CN Tower (CN steht übrigens für Canadian National), Toronto Islands, City Hall, China Town, Yonge Street, Eaton Center und vieles mehr. Der CN Tower ist mit 553 m das höchste freistehende Gebäude der Welt. In 346 m Höhe gibt es ein Drehrestaurant und einen Glasfußboden, durch den man in die Tiefe schauen kann.

Toronto ist eine echte Multi-Kulti-Stadt mit einem besonderen nordamerikanischen Flair.





Zum Seitenanfang

copyright 2007-